Rani jetzt Fiene

Liebe Hundehilfe,
Fiene meinte es wäre mal wieder allerhöchste Zeit zu berichten wie es ihr bei uns so ergeht...und damit hat sie auch wirklich recht!
Fiene hat sich inzwischen richtig gut eingelebt...
Zunächst das negative: Fiene zeigt Jagdtrieb (und das nicht wenig) weswegen sie in wildreichem Gebiet derzeit leider nur an der Leine Gassi geht, ich hoffe allerdings das noch etwas besser in den Griff zu kriegen.
Weiterhin hat sie eine ziemliche Abneigung dem Autofahren gegenüber (im großen Defender-kofferraum fährt sie etwas lieber als im S......), wenn Frauchen die Autoschlüssel in die Hand nimmt möchte Fienchen lieber zu Hause bleiben als Auto fahren zu müssen. 
Besonders positiv ist allerdings dass Fiene sooo lieb ist, sie liebt wirklich alles und jeden, ich schätze sogar über den Einbrecher würde sie sich freuen.  Zum Glück ist noch Lennard da, der passt so doll auf, dass es für beide reicht...
Den Postboten mag sie z.B. auch wirklich gerne...wenn die Hunde auf dem ,inzwischen hundesicher eingezäunten, Hofgrundstück laufen wenn der Postbote kommt, bekommt Fiene immer ihre Streicheleinheit und weil sie sich so freut lässt sich inzwischen sogar Lennard von ihm streicheln...
Sie hat sich bis jetzt noch in jeder Situation mit jedem Hund verstanden...
Kuscheln tut Fiene für ihr Leben gern, das allergrößte ist es für sie wenn sie hin und wieder zu Frauchen aufs Sofa darf! Inzwischen geht das, da Lennard auch nicht mehr ganz so eifersüchtig ist...
Fiene hat ein sehr freudig-aufgeregtes Wesen, was insbesondere im Haus zur Geltung kommt, da kann es schon mal vorkommen dass sie doch etwas Unruhe verbreitet, inzwischen haben wir (auch die Katzen) uns aber meistens daran gewöhnt. Auch Lennard fühlt sich glücklicherweise nicht mehr so oft in den Hintergrund gedrängt...
Man hat immer den Eindruck dass sie es gar nicht fassen kann, dass man so nett zu ihr ist, bekommt sie Aufmerksamkeit freut sich der ganze Hund, nich nur der Schwanz wedelt sondern der Hund an sich. Wenn sie doller gekuschelt wird schaltet sie allerdings auch in den Genießer-Modus und wird ruhiger dabei.
Ich hänge auch noch mal ein paar weitere Fotos aus dem Hundealltag an...
Gespannt sind wir darauf wie Fiene wohl Schnee findet, dürfte doch ihr erster sein, oder?
Geplant sind auch diesjährige Weihnachtsfotos mit beiden im Weihnachtsoutfit, die werden dann später folgen...
Bis dahin viele Liebe Grüße von allen Zwei-und Vierbeinern