Leopold in Budapest

Frohe Weihnachten,

das wünschen allen lieben Menschen vom Team der Hundehilfe
Leopold und seine zwei Mamas.

Ein ganz besonderer Gruss geht an die lieben Hundeherzen verbunden mit viel Glück in der Vermittlung.
Es geht uns allen gut, was wir auch von Ihnen hoffen. Wir werden uns nach den Weihnachtsfeiertagen bei Ihnen noch einmal melden. Mit lieben Grüssen aus
M. Ihr dankbarer Leopold sowie ....
Bleiben Sie gesund und munter.

 

 

 

Hallöchen zusammen und einen wunderschönen Tag!

 

Wie versprochen möchte ich, der liebe Leopold, ein paar nette Grüße zuerst an alle Vierbeiner senden. Hier meine kleine Geschichte: Ich habe mich gut in M. eingelebt. Meine Freundinnen, an der Zahl 4 (Katzen), sind mit mir sehr zufrieden und ich mit soviel weiblicher Auswahl auch. Der Kater Maximilian "Mäxchen" macht sein eigenes Ding, und das ist gut so. Mein "Arbeitstag" ist ausgebucht. Ja Ihr Lieben, am Morgen gehe ich mit meiner Mama durch Wald und Wiesen. Ich treffe mich regelmäßig mit meinen Hundefreunden unterwegs. Mein Nachbar Jesko (ein englischer Cocker) ist mein ständiger Begleiter. Ganz netter Kerl im Übrigen. Er hat mir viel erzählt und von der Umgebung gezeigt. Jeden Tag
lernen wir etwas Neues kennen. Jetzt ist der Frühling da, und er darf mit mir auf meinem Grundstück spielen. Natürlich passe ich auf meine Katzen-Damen auf, aber bei dem Sonnenschein liegen die Mädels auch nur faul in der Sonne rum. Kaum haben wir uns wieder viel erzählt geht es zur Mittagsrunde durch den Wald, dann ist es fast schon wieder Abend. Da werden natürlich die Vorhaben für den nächsten Tag besprochen usw. Ihr seht also meine lieben Freunde, ich bin völlig gefragt und gefordert. Natürlich kenne und treffe ich Hunde aller sozialen Schichten und glaubt mir, nicht alle mag ich. Aber ich bin ja sehr gut erzogen und meide diese Typen. Es ist eben wie im wahren Leben. Im Monat Juni habe ich ein großes Ereignis, da gehe ich zur Hundeschule. Mal sehen was es da Schönes gibt. So, das wäre es fürs erste von mir.
Als Anhang noch ein paar Bilder. So bald es möglich ist sende ich natürlich noch weitere Eindrücke. Ich verabschiede mich fürs Erste, wünsche allen viel Erfolg, Gesundheit, gute Vermittlungen und liebe Menschen.

 

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen, Euer Leopold aus M.

 

Ach so, fast hätte ich das vergessen, viele Grüße natürlich auch von meinen Chefs. Bis die Tage.