Opa Otto

Geza in Ungarn
angekommen

Hallo,
heute habe ich Otto wieder bei meinen Eltern betreut, da diese weggefahren sind.

Otto genießt die Spaziergänge mit seiner Freundin Josy und achtet immer darauf das alle zusammen bleiben.
Bleibt jemand zurück, wird brav gewartet.
Danach döst er immer glücklich und zufrieden auf seiner Couch.

Viele Grüße
 

 

 

Liebes Team der Hundehilfe,

 

Otto ist jetzt schon über ein viertel Jahr bei uns. Die Zeit vergeht sehr schnell, aber es ist so als wäre er nie woanders gewesen. Er genießt das Wetter im Garten.

Viele Grüße
 

 

 

Liebes Team der Hundehilfe,

 

Otto hat sich mittlerweile als Familienmitglied gänzlich integriert.

 

Auf unseren Spaziergängen achtet er sorgfältig darauf, dass alle beisammen bleiben und keiner verloren geht.

 

An der Haustür hat er mittlerweile seinen Posten bezogen und wacht über sein neues Revier.

 

Freude zeigt er vor allem durch Schwanzwedeln und ein tiefes Brummen an.

 

Mit Hündin Josy klappt es sehr gut; mittlerweile können wir mit beiden in unserem neuen Citroen Berlingo auch Fahrten unternehmen.

 

Wir freuen uns sehr, dass Otto bei uns bleiben konnte, und Otto selbst scheint sein neues Leben zu genießen.

 

Viele Grüße!

 

Fam. ....... mit Josy und Otto und Katze Stella