Capper heißt jetzt Paul

Der Name Capper stammt aus dem Walt Disney Film Cap und Capper -

die Freundschaft eines kleinen Fuchses mit einem kleinen Hund.

in Ungarn
angekommen

 

Liebes Team der Hundehilfe,

ich habe Sie ja bereits im Oktober 2016 kennen und schätzen gelernt, als ich Dina, meine Süße von Ihnen geholt habe. Nun hatte ich mich dazu entschieden, entweder Pflegestelle für Ihren Verein zu machen, oder einen 2. Hund zu nehmen. Anhand der Fotos im Internet hatte ich mich in Bingo ein wenig verliebt. Er könnte Dinas Bruder sein, soviel Ähnlichkeit haben die Beiden. Selbst das Ohr steht auf der gleichen Seite hoch, wie bei ihr. So kam es zu unserem Treffen. Der erste Hund, mit dem Dina freudigen Kontakt hatte, war Capper. Auch um meine Aufmerksamkeit hat sich der kleine Kerl sehr bemüht, aber ich war noch auf Bingo fixiert. Erst nach einiger Zeit nahm ich seine nette Art wahr. Später, zuhause ging mir dieser nette Capper, mit seinem schönen Gesicht und den Bernstein Augen nicht mehr aus dem Sinn. Am 25.5. habe ich ihn dann bei Ihnen geholt, CAPPER heißt seit dem PAUL. Er ist ein gemütlicher, dankbarer, lustiger kleiner Kerl, der glucksende Töne der Freude ausstößt, wenn er glücklich ist. Er ist sehr anhänglich und versteht sich toll mit Dina. Paul schaut sich viel bei ihr ab, denn er kannte ja nicht viel. Er freut sich über jeden Spaziergang und das Spielen mit Dina im Garten. Wir machen bereits Trainingsstunden, Beide… Dina und Paul, wie ich auch wollen noch etwas dazu lernen.

Es macht viel Spaß. Ich bin glücklich mit meiner Entscheidung, mich für Paul entschieden zu haben. Er passt zu Dina und mir …