Missy heißt jetzt Emmy

in Ungarn
angekommen

Hallo liebes Hundehilfe Team,

wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Unser schönstes Weihnachtsgeschenk ist die kleine Emmy Maus die sich super eingelebt hat.
Auf der Arbeit hat Sie einen Freund den Sie liebt. Er heißt Cookie.

Wir bedanken uns für Ihre tolle Arbeit, ihr Engagement und die Zeit die Sie investieren um vielen lieben Hunden ein schönes Zuhause zu ermöglichen.

Ganz viele liebe Grüsse
 

 

 

Hallo liebes Hundehilfe Team,

jetzt ist Emmy seit 4 Monaten bei uns. Wir haben keine Sekunde bereut sie bei uns aufgenommen zu haben.
Sie wird immer wärmer und ist eine kleine süsse Ulknudel. Es vergeht kein Tag an dem sie uns kein Lachen ins Gesicht zaubert.
Emmy ist sehr dankbar für ihr neues Zuhause. Das zeigt sie einem durch viele liebe Gesten. 
Mit Herrchen toben und spielen findet sie klasse. Ihr Lieblingsbär wird täglich durch die Luft gewirbelt und der Ball durch den Garten gefegt. Die vielen Spaziergänge und Wanderungen machen ihr sehr viel Freude. Da spielt die Nase verrückt. 
Wir gehen mit Emmy
 in die Hundeschule damit das Abrufen draußen besser funktioniert, da sie im Freien ohne Leine und mit einer Fährte in der Nase wahrscheinlich losrennen würde. Bevor wir nicht 100 % sicher sind, gehen wir mit der Schleppleine spazieren, damit sie sich austoben kann. Vor allem wenn Emmy Artgenossen trifft, was oft vorkommt, ist sie glücklich.

Emmy passt sich allen Situationen an, Hauptsache sie ist dabei. Da sie tgl. mit mir ins Büro arbeiten geht, ist sie gegenüber anderen Menschen auch schon aufgeweckter geworden. Sie taut langsam auf, aber mit Vorsicht, was ok ist.
Das alleine bleiben, was nicht oft vorkommt, klappt auch schon viel besser, da sie in der Zwischenzeit verstanden hat, dass wir immer wieder heimkommen.
Emmy ist unser kleiner Schatz, dem es immer gut gehen wird.

Ganz viele liebe Grüsse.......... und Emmy 




 

 

 

..... ganz liebe Grüsse aus Holland.

Emmy geht es prächtig. Sie findet es toll hier. Die vielen Hunde, der Strand, den Dünenwald etc.  

 

Hallo liebes Hundehilfe Team,

wir wollten uns mal wieder melden um Ihnen zu berichten wie alles läuft.
Die kleine Emmy hat sich gut entwickelt. Sie fühlt sich, wenn ich das aus ihrer Sicht sagen würde "Pudelwohl".
Sie traut sich nach "vorsichtiger Beobachtung" gewisser Dinge immer ein Stückchen mehr.
Sie ist ein kleiner Rohdiamant den man einfach lieben muss. Sie geht morgens immer mit mir ins Büro. Dort hat sie hinter meinem Sitzplatz ihr Bettchen und Spielsachen mit denen sie sich beschäftigen kann. Zuhause spielt sie sehr gerne. Im Büro traut sie sich noch nicht so richtig. Sie ist sich dort noch etwas unsicher wegen der ganzen Leute, die sie aber alle zuckersüss finden. Sie reagiert bei einigen Geräuschen und schnellen Bewegungen noch schreckhaft.
Morgen kommt meine Arbeitskollegin aus dem Urlaub zurück. Sie bringt ihren Hund auch immer zur Arbeit mit. Ihr Hund ist relaxt und gibt Emmy vielleicht ein bisschen mehr Sicherheit im Büro. Die beiden haben sich beim Spazieren schon kennengelernt, alles gut!
Durch die vielen Spaziergänge trifft Emmy viele Hunde mit denen sie sich prima versteht und sehr spielfreudig ist, was uns freut . Wir haben einen Jagdtrieb bei ihr festgestellt, bei dem sie "keinen Stratz" mehr hört. Ich werde demnächst mit ihr in die Hundeschule gehen um dort mit ihr zu üben. Dann kommt noch das Thema "alleine bleiben" was wir mit ihr sehr vorsichtig angehen. Ich stelle immer eine Kamera auf um zu sehen wie sie reagiert. Die ersten paar Male hat sie nur geweint. Nach öfterem üben hat sie ca.5 Minuten geweint. Dann hat es sich  langsam gelegt. Wir sind jetzt bei einer halben Stunde. Sie ist ein so zartes Wesen, bei dem man alles ganz behutsam angehen muss. 
Wir lieben die kleine Maus sehr. In sechs Wochen fahren wir mit ihr nach Holland ans Meer. Sind total gespannt und freuen uns tierisch auf den Urlaub mit ihr.
Auf jeden Fall ist Emmy hier richtig gelandet und dabei sich zu einem tollen Familienmitglied zu entwickeln.
Wir können es uns ohne den kleinen Wurm gar nicht mehr vorstellen. Vielen lieben Dank nochmal für so einen liebenswerten Hund. Wir schätzen Ihre Arbeit sehr und hoffen dass noch viele liebe Menschen so einen tollen Hund wie Emmy bei sich aufnehmen dürfen. 
Ganz liebe Grüsse



 

Hallo liebes Hundehilfe Team,

wir wollten Ihnen ein paar Bilder von Emmy senden. Ihr geht es sehr gut und sie hat sich schon prima eingelebt.
Die langen Spaziergänge findet sie klasse. Sie ist so ein lieber Hund, wir haben sie schon sehr ins Herz geschlossen und sind sehr dankbar dass wir sie haben.

Emmy kommt jeden Tag mehr an. Sie ist ein toller Hund für den wir sehr dankbar sind. Sie schenkt uns viel Freude und Liebe, die sie natürlich von uns zurück bekommt. 

 

Ganz viele liebe Grüsse, Christine ,Thomas und Emmy